Warum benötigen Office 365-Kunden eine Backup-Lösung?

Viele Unternehmer, die Office 365 nutzen glauben, dass ihre Daten absolut sicher sind. Die Realität sieht anders aus: Obwohl Microsoft viele Vorteile in punkto Produktivität, Effizienz und Kooperation mit Office 365 bietet, stellt das Unternehmen den Nutzern keine umfassende Backup-Lösung für ihre in der Cloud liegenden Daten zur Verfügung.

Mechanische Störungen und physische Schäden, Hacking, Diebstahl und Benutzerfehler sind Risiken, denen Benutzerdaten in der Cloud ständig ausgesetzt sind. Auch wenn Unternehmen alles unternehmen, was in ihrer Macht steht, um sich auf alle Eventualitäten vorzubereiten, gibt es keine absolute Sicherheit. Berichte über Datenverluste sind keine Seltenheit, wobei ein durchschnittlicher Datenverlust kleine Unternehmen 120.000 $ kostet. Etwa 32 % aller Unternehmen sind in der Cloud von Datenverlusten betroffen; in den meisten Fällen werden die Daten gelöscht. Zwar handelt es sich bei fast zwei Drittel um unabsichtlich herbeigeführte Datenverluste, 20 % der verlorenen Daten sind allerdings auf vorsätzliches Handeln, z.B. von Hackern, zurückzuführen.

Cloud Backup rettet Daten und spart Zeit und Geld

Ein Cloud Backup kann den Unterschied zwischen einem kleinen Ausrutscher und einer Katastrophe ausmachen und Endkunden eine Option bieten, um Risiken zu umgehen. Advantage, ein Managed Services Provider (MSP) aus dem Vereinigten Königreich, hatte einen Kunden, der überzeugt war, dass er außer Office 365 kein Backup benötigte. Das änderte sich, als ein Mitarbeiter versehentlich 50.000 Dateien aus der SharePoint-Bibliothek der Buchhaltungsabteilung löschte.

Zwar waren die Dateien noch im Papierkorb vorhanden, aber die Wiederherstellung hätte für jede Datei einzeln ausgeführt werden müssen, was etwa sechs Tage in Anspruch genommen hätte. Zum Glück hatte Advantage die SharePoint-Dateien mit Cloud Backup von SkyKick gesichert. So konnte der gesamte Ordner mit allen darin enthaltenen Dateien innerhalb weniger Stunden wiederhergestellt werden – was einen erheblichen Effizienzgewinn darstellte. Anschließend bestellte der Kunde Advantage Backups für sein gesamtes Office 365-Paket.

Ransomware ist ein weiteres Problem, das kleine und mittelgroße Unternehmen weltweit gefährdet. Obwohl auch Ransomware sich weiterentwickelt hat, sind die meisten Angriffe immer noch sehr simpel und treffen Benutzer unvorbereitet. Ein Kunde des MSP BOAB IT aus den USA war 2016 von einem Ransomware-Angriff betroffen; die Angreifer verlangten 6.000 $ für die Entsperrung der Daten. Glücklicherweise hatte BAOB IT wenige Monate vor dem Angriff Cloud Backup erworben. Daher konnte der Service Provider alle Dateien des Kunden im Zustand vor dem Angriff wiederherstellen, ohne dass der Kunde sich den Erpressern beugen, oder die 44.000 verschlüsselten Dateien erneut anlegen musste.

Wenn wichtige Daten nicht in Form mehrerer Kopien – in der Cloud oder anderweitig – gespeichert sind, fordert dies Probleme geradezu heraus. Wenn Sie kein Backup Ihrer Daten anlegen, droht Ihnen nicht nur ein Produktivitätsverlust, wenn Sie versuchen, die Daten wiederherzustellen, sondern Sie müssen auch mit Umsatzverlust und Rufschädigung rechnen.

Office 365 ist ein ausgezeichneter Service, der Ihnen Zugriff auf Ihre Daten an fast jedem Ort und zu jeder Zeit – mit einem Gerät Ihrer Wahl – bietet. Office 365 ist eine Software-as-a-Service (SaaS), die auf der branchenweit führenden Azure Public Cloud basiert und Benutzern Zuverlässigkeit, geographische Redundanz und sichere Verbindungen bietet.

Allerdings sollte Office 365 nicht mit einer umfassenden Datenschutzlösung verwechselt werden. Microsoft erstellt kein Backup der Office 365-Dateien, sondern empfiehlt den Kunden, Lösungen von externen Anbietern zu nutzen. Außerdem schützt Microsoft Daten nicht gegen Dateibeschädigung oder normales menschliches Versagen.

Ihr MSP kann Ihnen dabei helfen, Ihre Optionen bei der Behandlung dieser Schwachstellen auszuwerten und zu erörtern, wie die Einbindung einer Backup-Lösung kosteneffizient und problemlos erfolgen kann, damit Sie ruhig schlafen können.

Cloud Backup von SkyKick ist einfach anzuwenden, und die Wiederherstellung ist verlorener Daten erfolgt binnen kürzester Zeit.

Allerdings ist Backup nicht gleich Backup. Wenn Sie eine Lösung suchen, die Ihre in der Cloud gespeicherten Dateien schützen kann, gibt es ein paar grundlegende Fragen, die Sie Ihrem Anbieter stellen sollten:

  • Welche Daten werden eigentlich gesichert?
  • Wie werden die gesicherten Daten gespeichert und geschützt?
  • Wie oft werden Daten gesichert und wie lange wird jede Backup-Version gespeichert?
  • Wie einfach ist es, Daten wiederherzustellen?

SkyKick Cloud Backup ist eine flexible, vielseitige und zuverlässige Lösung, die umfassenden Datenschutz für das gesamte Office 365-Paket, unbegrenzten Speicherplatz, unbefristete Aufbewahrung von Benutzerdaten, unkompliziertes Setup und flüssiges Benutzererlebnis bietet. Die Datenwiederherstellung erfolgt bei Bedarf rasch, sodass Ihr Unternehmen keine langen Ausfallzeiten erlebt. Wir empfehlen Ihnen, für weitere Informationen einen Blick in das Cloud Backup eBook werfen.